Entspannen in Polen

Das Nachbarland Polen haben nun auch deutsche Jugendliche entdeckt. Die Vielfalt des Landes lockt jährlich eine Vielzahl von Jugendlichen. Die verschiedensten Eindrücke von dem Land und den Einheimischen bietet eine Jugendreise nach Polen .

Vom Massentourismus verschont, bietet Polen sowohl Aktivurlaubern als auch Erholungssuchenden genügend Raum für eine Urlaubsreise. Die reizvolle Küste der Ostsee und das Gebiete der vier Seenplatten eignen sich besonders gut für entspannte Tage am Meer, einen Wellnessurlaub in Polen oder einem Kuraufenthalt. Das kontrastreiche Hochgebirge „Tatra“ gibt den Jugendlichen für Wanderungen und Klettertouren die perfekte Umgebung.

Ein Reise nach Polen steht für die meisten Jugendliche auch für extreme Kontraste. Kulturell sowie historisch gesehen hat das Land viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, die bei den Jugendlichen einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Die Städte sind für die meisten Jugendlichen die Anziehungspunke. Bars, Restaurants und Diskotheken locken mit sehr günstigen Preisen Jugendliche von der ganzen Welt an. Es lohnt sich die Facetten des polnischen Stadtlebens zu entdecken.